array(5) {
  ["library"]=>
  string(6) "0.0000"
  ["result"]=>
  string(6) "0.0337"
  ["book"]=>
  string(6) "0.0054"
  ["slice"]=>
  string(6) "0.0000"
  ["all"]=>
  string(6) "0.0392"
}
Perpetuum Mobile. Wie ich einen Mord im Jobcenter beging. Roman | Jan Büchsenschuß | Hallenberger Media GmbH | 9783898419635 | BookCapital - Capital For Books

Perpetuum Mobile. Wie ich einen Mord im Jobcenter beging. Roman by Jan Büchsenschuß

Perpetuum Mobile. Wie ich einen Mord im Jobcenter beging. Roman by Jan Büchsenschuß from  in  category
Privacy Policy
Read using
Category: General Novel
ISBN: 9783898419635
File Size: 0.72 MB
Format: EPUB (e-book)
DRM: Applied (Requires eSentral Reader App)

Synopsis

Es beginnt mit einem Mord – scheinbar im Affekt. Das Opfer: die Angestellte des Blumenthaler Jobcenters Ilona Oppener. Der Täter: der namenlose Ich-Erzähler, promovierter Geisteswissenschaftler, erfolgslos arbeitssuchend.
Nach der Tat sieht sich der in praktischen Dingen unbeholfene Akademiker vor das Problem gestellt, die Leiche möglichst ungesehen durch die Flure aus dem Gebäude zu schaffen. Während der Theoretiker sich ganz in Columbo-Manier am Abgrund des Entdeckt-Werdens bewegt und sich immer wieder aus dem Visier der Polizei schrauben muss, ruft das Verschwinden Oppeners die nationale Presse auf den Plan.

Reviews

Write your review

Recommended